Menschen brauchen Menschen. Und Menschen brauchen ein Zuhause.

Willkommen

im Alters- und Pflegeheim Unteres Seetal

Liebe Bewohnende
Liebe Angehörige
Liebe Zugewandte
Liebe Mitarbeitende

Das Schutzkonzept Covid-19 beschreibt die Massnahmen und Regelungen aller beteiligten Menschen im Alters- und Pflegeheim Seon. Der Schutz der besonders gefährdeten Bewohnenden steht dabei im Fokus. Mit diesem Konzept nehmen wir Bezug zum Schreiben „Coronavirus-Pandemie: Aufhebung der kantonalen Notlage per 19. Juni 2020“, des Departements Gesundheit und Soziales.

Gerne bedanken wir uns herzlich bei allen Bewohnenden, Angehörigen und Zugewandten für das Verständnis und die Unterstützung, welche wir in den vergangenen Monaten erfahren durften.

Emanuel Duso, Heimleiter und alle Mitarbeitenden

 

Herzliche Gratulation zum Lehrabschluss

Freie Plätze

Freie Zimmer

1 Einzelzimmer mit eigener Nasszelle und Balkon, verfügbar ab sofort

1 Einzelzimmer mit eigener Nasszelle und Balkon, verfügbar ab zirka Mitte August 2020

1 Pflegeplatz in einem Männerdoppelzimmer mit Nasszelle und Balkon, verfügbar ab sofort  (Festeintritt/Ferienaufenthalt möglich)

Bevorstehende Veranstaltungen

Sa, 01.08.2020  1. August-Feier mit den Bewohnenden und W3A-Mietern mit Mittagessen und musikalischer Unterhaltung

Aktuelles aus dem Alters- und Pflegeheim

13. Juli 2020
Allgemein

Herzliche Gratulation zum Lehrabschluss

04. Juni 2020
Allgemein

Liebe Bewohnende
Liebe Angehörige
Liebe Zugewandte
Liebe Mitarbeitende

Das Schutzkonzept Covid-19 beschreibt die Massnahmen und Regelungen aller beteiligten Menschen im Alters- und Pflegeheim Seon. Der Schutz der besonders gefährdeten Bewohnenden steht dabei im Fokus. Mit diesem Konzept nehmen wir Bezug zum Schreiben „Coronavirus-Pandemie: Aufhebung der kantonalen Notlage per 19. Juni 2020“, des Departements Gesundheit und Soziales.

Gerne bedanken wir uns herzlich bei allen Bewohnenden, Angehörigen und Zugewandten für das Verständnis und die Unterstützung, welche wir in den vergangenen Monaten erfahren durften.

Emanuel Duso, Heimleiter und alle Mitarbeitenden

 

 

 

 

19. Mai 2020
Allgemein

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage in der Schweiz hat der Vorstand des Vereins für das Alters- und Pflegeheim Unteres Seetal entschieden, die diesjährige Generalversammlung nicht öffentlich durchzuführen. Gemäss Vorgabe des Bundes findet die Generalversammlung im kleinsten Rahmen (ein Vorstandsmitglied, ein Protokollführer, gegebenenfalls der unabhängige Stimmrechtsvertreter, gegebenenfalls Revisionsstellenvertreter) statt.

Allfällige Einwendungen/ Rückmeldungen zur Jahresrechnung sind bis am 8. Juni 2020 per E-Mail an y.rohr@altersheim-seon.ch oder auf dem Postweg an das Alters- und Pflegeheim Unteres Seetal, Talstrasse 3, 5703 Seon, mitzuteilen. Ohne Rückmeldung gilt der Jahresbericht als genehmigt.

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Gesundheit.

Freundliche Grüsse

Verein für das Alters- und
Pflegeheim Unteres Seetal Seon 

Franz Schaffhauser
Präsident

 

Interessantes

An der Generalversammlung vom 7. Juni 2016, genau 30 Jahre nach der Eröffnung des APHS, wurde der Kredit für einen zukunftsorientierten Erweiterungsbau mit modernen Strukturen bewilligt.

Die Line-Dance-Gruppe setzt sich zusammen aus Mitarbeitenden des Alters- und Pflegeheims Unteres Seetal und externen Teilnehmenden.

Das Alters- und Pflegeheim Unteres Seetal in Zahlen

97
Bewohner
140
Mitarbeitende
4
Katzen
2
Vögel